Shopauskunft
3.63 / 5,00 (3 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

3.63 / 5,00
3 Bewertungen
Shopauskunft 3.63 / 5,00 (3 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Stefan
26.09.2020
Schwabenland
30.07.2020
CL
24.07.2020
Highland Park Harald 0,7 ltr. The Warrior Series

Artikelnummer: 1307446147

EAN: 5010314300340

Kategorie: Islands

62,95 €
89,93 € pro 1 l

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Flasche
sofort verfügbar (3 - 4 Werktage)

Highland Park Harald
The Warrior Series

Hersteller/Vertrieb: Highland Park Distillery
Holm Road
KW15 1SU Kirkwall, Orkney
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland
Region: Orkney Islands
Abfüller: Highland Park Distillery
Whiskytyp: Single Malt
Alkoholgehalt: 40,00 % Vol.
Torfgehalt: leicht
Gefiltert: Ja
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
50% European oak and 50% American oak

bottlers note: Farbe: Dunkles Gold, klar und leuchtend - aber eigentlich kein Unterschied zu den beiden anderen.
Aroma: Vanille, Ingwerwurzel, torfrauch, getrocknete Erdbeeren und Sandelholz.
Geschmack: Victoria Bisquitkuchen, gemahlenes Muskat mit einem Hauch von - Lavendel!
Im Nachklang komplex und würzig mit Anflügen von (Citrus-) Schalen.
     
Highland Park ist eine Whiskybrennerei in Kirkwall auf der Insel Mainland der Orkneys.
Die Geschichte der nördlichsten Brennerei Schottlands begann 1798, als Magnus Eunson auf dem Gelände der Destillerie anfing schwarz zu brennen. 1825 erbaute Robert Borwick die heutige Brennerei, die 1826 ihre Lizenz erhielt. Bis 1869 blieb sie im Besitz der Borwicks, danach folgten einige Besitzerwechsel. 1890 erwarb James Grant die Destillerie und ließ sie 1898 von zwei auf vier Brennblasen erweitern. Von 1918 bis 1937, wo sie von der Highland Distillers Group übernommen wurde, war die Brennerei stillgelegt. Von 1997 bis 2005 betrieben die Mitarbeiter auch die Scapa Destillerie, im Ausgleich dafür durften sie die dortigen Lagerhäuser mitbenutzen.
Im März 2006 verstarb die Destilleriekatze Barley bei einem Autounfall, das Ende einer 200 Jahre alten Tradition, denn einen Nachfolger wird es nicht geben.
Das Wasser der zur Region Highlands/Islands gehörenden Brennerei stammt aus den Cattie Maggie Quellen. Die Destillerie ist eine der wenigen, die heute noch selber in der eigenen Tennenmälzerei (floor maltings) mälzt. Gedarrt wird das Malz in den eigenen Kilns, wofür Torf aus dem nahegelegenen, von Heidekraut überzogenem, Hobbister Moor verwendet wird. Das erzeugte Malz hat 20 ppm Phenol und wird mit zugekauften ungetorften Malz vom Festland vermischt. Die Brennerei verfügt über einen Maischbottich (mash tun) (11,4 t) aus Edelstahl, 12 Gärbottiche (wash backs) (je 29.200 l) aus Holz, zwei wash stills (je 14.600 l) und zwei spirit stills (je 8.500 l) die durch Dampf erhitzt werden. Für die Lagerung werden ausschließlich ex-Sherry Fässer verwendet.

Alkoholgehalt:
Land:
Region:
Torfgehalt:
Gefiltert:
Ja
Mit Farbstoff:
Ja
Inhalt:
Whiskytyp:
Versandgewicht:
1,42 Kg
Artikelgewicht:
1,42 Kg
Inhalt:
0,70 l

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.