Shopauskunft
3.63 / 5,00 (3 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

3.63 / 5,00
3 Bewertungen
Shopauskunft 3.63 / 5,00 (3 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Stefan
26.09.2020
Schwabenland
30.07.2020
CL
24.07.2020
Glenkinchie 12 Jahre Classic Malt Selection 0,7 ltr.

Artikelnummer: 600GLEK12Y

EAN: 5000281021942

Kategorie: Lowlands

30,90 €
44,14 € pro 1 l

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Flasche
sofort verfügbar (3 - 4 Werktage)

Glenkinchie 12 Jahre

Distilerry : Glenkinchie
Alter: 12 Jahre
Alkoholgehalt : 43 % Vol.
Inhalt: 0,7 l
Mit Farbstoff

Fargb: Gelbgold-Rotgold, je nach Licht.
Aroma: Ausgewogener, voller, als der 10er, die typischen Merkmale der Marke, eine grasige Süße und Weichheit, kommen noch stärker zum Tragen und der ursprüngliche Lowland-Charakter wurde beibehalten. Na Gott sei Dank! Aromatische Weichheit, erinnert an frisch geschnittene Blumen und cremigen Zitronenkäsekuchen.
Geschmack: Noch vollmundiger, runder, als der 10er, leicht, mild, blumig und elegant, der Geschmack insgesamt aber deutlich „runder“. Frisch, Knackig und fokusiert mit einem kräutrigen, trocknenden finish. Seine rauchige Leichtigkeit, die relativ spät bemerkbar wird, macht ihn zum idealen Aperitif. Nanu, Rauch beim Glenkinchie?

Glenkinchie ist eine Whiskybrennerei bei Pencaitland, Tranent, East Lothian, Schottland, Großbritannien. Die Brennerei gehört zum Spirituosenkonzern Diageo (ehemals United Distillers), der Whisky wird als Teil der Classic Malts Serie des Konzerns vermarktet.
Die Brennerei wurde unter dem Namen Milton 1825 durch die Brüder George und John Rate gegründet und erst 1837 in Glenkinchie umbenannt. 1853 gingen die Rate Brüder Bankrott und bis 1881 wurde kein Whisky mehr produziert. 1914 kam die Destillerie zu Scottish Malt Distillers (SMD). Zwischen 1917 und 1920 blieb die Brennerei, wie viele andere auch, geschlossen. 1968 wurde die Tennenmälzerei (Floor maltings) geschlossen und 1969 in ein Whisky Museum umgewandelt. 1987 ging die Brennerei an United Distillers & Vintners (UDV) und damit letztlich zu Diageo. Heute ist sie eine der letzten in Betrieb befindlichen Brennereien in den Lowlands.
Das Wasser der zur Region Lowlands gehörenden Brennerei stammt aus den Lammermuir Springs. Die Destillerie besitzt einen Maischbottich (mash tun) (8,5 t), sechs Gärbottiche (wash backs) (zusammen 258.000 l) aus Lärchen- und Pinienholz, eine wash still (30.963 l) und eine spirit still (20.998 l), die durch Dampf erhitzt werden.

Alkoholgehalt:
Land:
Region:
Torfgehalt:
Mit Farbstoff:
Ja
Inhalt:
Whiskytyp:
Alter:
Versandgewicht:
1,34 Kg
Artikelgewicht:
1,34 Kg
Inhalt:
0,70 l

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.