Willkommen im Shop!

  • Brasserie St. Feuillien

    Die Brauerei:
    Die Familie Friart braut seit 1873 das St. Feuillien Bier, dessen Geschichte noch viel weiter zurück reicht...Es ist die Geschichte eines irischen Mönches namens Feuillien, der im Jahre 655 auf seiner Reise durch die Region gefoltert und geköpft wurde. An der Stelle, wo er sein Ende fand, errichteten seine Gefolgsleute eine Kapelle, die 1125 zu dem Kloster ausgebaut wurde, das als Kloster St. Feuillien du Roeulx bekannt wurde. Auch wenn inzwischen die vierte Generation an Braumeistern der
    Familie Friart die Geschicke leitet, so tut sie dies doch mit derselben Leidenschaft und auf der Basis des Know-Hows der alten Mönche... um jene geschmackvollen Klosterbiere zu kredenzen, für die Belgien berühmt ist.